top of page

Résultats de recherche

27 Ergebnisse gefunden für „“

  • Urso - Élevage Altdeutsche Schäferhund - Des Esprits de Pian'Ourska - 71 - France

    Urso Urso Des Esprits de Pian'Ourska C'est un fils de Siwu et Sora , issu de l a première portée de Siwu ! C'est donc le frère de Umy. Urso est un chien assez pantouflard, joueur et bavard. Peut être réservé quand il ne connait pas, mais Urso est curie ux, n 'est pas d'une nature à chercher les ennui s, bien au contraire, son coté pacifique apaise la meute. J'avais oublié. .. C'est un grand gourmand ! Il a un poil bien fourni, un museau large un stop assez marqué, des jolies yeux en amande de couleurs noisettes, un dos bien droit et une ossature qui promet ! HD : ED : ​ MD : NAH : ADN : ​ Le Pédigrée d'urso 1 Le Pédigrée d'urso 2 ​ ​ Résultat en Expositions Né le 12/09/2023 Poids : Taille : Couleur : Noir et Sable

  • Portée Sperenza et nanook 2024 - Élevage Altdeutsche Schäferhund - Des Esprits de Pian'Ourska - 71 - France

    Portée Sperenza et Nanook Les petits bouchons de Sperenza sont nés le 23 Mai Sperenza est devenue maman et Piana Mamie La mise bas s'est super bien passée, elle a commencé à 17H et finit à 23H... Verdict 6 chiots ont vu le jour et une parité parfaite 3 Mâles et 3 Femelles. Sperenza est une douce Maman attentive et protectrice envers ses bébés.. Mamie Piana à hâte de les rencontrer ! Les Mâles :​​​ ​ Mâle collier Bleu Mâle collier Jaune Mâle collier Vert Les Femelles : ​ Femelle collier Violet Femelle collier Rouge Femelle collier Rose Les chiots dans leur Troisième semaine Les chiots dans leur Deuxième semaine Les chiots dans leur première semaine Les chiots dans leur première instant

  • Venum - Élevage Altdeutsche Schäferhund - Des Esprits de Pian'Ourska - 71 - France

    Venum Ultimo Jistr ( Renomé Venum ) ​ HD : ED : ​ MD : NAH : ​ ADN : ​ Le Pédigrée de Le Pédigrée de ​ ​ Résultat en Expositions

  • Les Couleurs de la Race Altdeutsche Schäferhund - Élevage Des Esprits de Pian'Ourska 71 - France

    DIE FARBEN DES ALTDEUTSCHE NOIR SOLIDE altdeutsche schaferhunde - Elevage Pian'Ourska - 71 France NOIR SMOKE NOIR ET FEU FAUVE CHARBONNÉ SABLE CHARBONNÉ GRIS ARGENTÉ CHARBONNÉ FONCÉ GRIS ARGENTÉ CHARBONNÉ NOIR ET ARGENTÉ BLEU SOLIDE BLEU SMOKE FAUVE CHARBONNÉ DE BLEU SABLE CHARBONNÉ DE BLEU GRIS ARGENTÉ CHARBONNÉ DE BLEU

  • Umy - Élevage Altdeutsche Schäferhund - Des Esprits de Pian'Ourska - 71 - France

    Umy Umy Des Esprits de Pian'Ourska Umy est la fille de Siwu et Sora , issue de l a première portée de Siwu ! Son frère Urso est resté également parmi nous ! Umy est plutôt de nature sensible comme sa maman Siwu, sociable et très joueuse, elle reste une chienne assez calme. Ah oui j'ai oublié de préciser... C'est une chamoise, elle grimpe par tout et passe son temps en hauteur pour observer ce qu'il se passe en face, peut-être serait elle une petite commère ? Elle a un poil bien fourni et lisse, un museau large un stop assez marqué, des jolies yeux en amande de couleurs noisettes, un dos bien droit et une ossature qui promet pour une femelle. Sa couleur noire et argenté à majorité noir est assez rare, hâte de voir l'évolution de Umy. HD : ED : ​ MD : NAH : ADN : ​ Le Pédigrée d'umy 1 Le Pédigrée d'umy 2 ​ ​ Résultat en Expositions Né le 12/09/2023 Poids : Taille : Couleur : Noir et Argenté à majorité Noir

  • Histoire de la race Altdeutsche Schäferhund - Élevage Des Esprits de Pian'Ourska 71 - France

    Rassegeschichte 1878 beschlossen deutsche Züchter, einen ersten Versuch der Gruppierung zu unternehmen, um die Rasse des Deutschen Schäferhundes zu verbessern. Sie beschließen dann, eine morphologisch homogene Rasse zu schaffen. Seit 1910 hat die Einfuhr dieser Hunde in Frankreich unaufhörlich zugenommen. AS könnte von Hektor Linksrhein abstammen, später umbenannt in Horand von Grafath, der eine graue Farbe mit langen Haaren hatte. Horand von Grafat Beachten Sie, dass der Großvater dieses Hundes, Greif, weiß war, er wäre der Ursprung des Deutschen Schäferhundes (Schönheit, Arbeit, langes Haar), des Berger Blanc Suisse und des AS. Einige AS-Linien kommen direkt aus Ostdeutschland (DDR-Linien). Um sie besser zu verstehen, müssen wir in die Zeit des Zweiten Weltkriegs zurückgehen, als 200.000 Deutsche Schäferhunde an der Front waren und viele während der Kämpfe starben. Zu dieser Zeit wählte Hitler in Westdeutschland eine andere Art von Deutschen Schäferhunden aus, hauptsächlich schwarz und rot, und feiner als die in Ostdeutschland. Hier ist ein Foto von einer seiner Blondie-Hündinnen (sehr feiner Typ, kurzes Haar). blond Von 1949 bis 1961 wanderten viele Ostdeutsche in den Westen aus, damals beschlossen die Behörden, eine Mauer zu bauen, um die beiden Berlins zu trennen. Es war dann der Beginn des Kalten Krieges, der eine der größten Auswirkungen auf die Rasse hatte, da er zu 40 Jahren „geschlossener Zucht“ von 1949 bis 1989 führte. Die Regierung der DDR hat beschlossen, die Zucht des Deutschen Schäferhundes streng zu regulieren. Er beschloss, die Selektion, die Registrierungen, die Zucht mit sehr strengen Zuchtrichtlinien zu kontrollieren. Militärische Zuchtstandards wollten Hunde, die kraftvoll, stämmig, lebhaft, aufmerksam, mutig, loyal, selbstbewusst und hochintelligent waren! Ihre Gesundheit muss einwandfrei gewesen sein. Als dies zweifelhaft war, wurden die Hunde aus der Zucht genommen. Zu diesen Maßstäben gehörten auch die Diensttauglichkeit durch Ausdauer, Zähigkeit, die Fähigkeit, gerade Wände zu erklimmen, Robustheit und ein Gespür für die Forschung. Diese Hunde wurden einem sehr rauen Klima und extremen körperlichen Bedingungen ausgesetzt, um genetisch die krankheitsresistentesten Hunde auszuwählen. Jeder Wurf wurde sorgfältig geprüft (Gebiss, Ohren, Fell, Temperament) und der Inspektion eines Militärstücks würdig... Diese Hunde hatten eine dunkle Farbe mit dunkler Pigmentierung sowie starke Knochen. Diese strengen Vorschriften schufen den DDR-Schäferhund, von dem etwa 1000 als Grenzwächter eingesetzt wurden. Nach dem Fall der Berliner Mauer in den 1990er Jahren wurden diese Hunde durch die nicht mehr grenzbewachenden Patrouillen durch Verkauf, Aussetzen oder sogar Einschläfern beseitigt. Einige Jahre später interessierte sich die ganze Welt für diese Hunderasse, und nur sehr wenige Züchter behielten diese Linien und diese Auswahl bei. uro: einer der Berliner Mauerhunde, adoptiert von einer Familie auf Mallorca, Spanien – Foto von Mallorca Magazin Der große Unterschied zu Westdeutschland besteht darin, dass sie mehr darauf ausgerichtet sind, einen schönen Hund auszuwählen (schwarze und braune Farbe, abfallender Rücken, ausgeprägtere Winkelungen, schlanker Körperbau). Diese Rasse, die viele Qualitäten gezeigt hat, war auf der ganzen Welt sehr gefragt. Um den Anforderungen der Hunde gerecht zu werden, unterwarfen die Züchter die Rasse einem höheren Prozentsatz an Inzucht, der für das Auftreten weniger robuster Hunde verantwortlich ist, und ließen ihren Charakter beiseite. Wir sahen daher körperliche Veränderungen (kleinere, dünnere Hunde, bucklige Rücken usw.)

  • Standard de la race Altdeutsche Schäferhund - Élevage Des Esprits de Pian'Ourska 71 - France

    RASSESTANDARD Opal vom Schattenwolf  Besitzer: Die Legende des schwarzen Wolfs Genereller Aspekt : Es ist ein mittelgroßer Hund mit einer Rumpflänge, die länger ist als seine Widerristhöhe (etwa 20 %). Sein Aussehen ist gut gebaut und muskulös, ohne Schwere, was ihm ein ausgewogenes Aussehen und sanfte Bewegungen verleiht. Der Altdeutsche Schäferhund hat ein langes, dichtes Fell. Es ist ein Hund mit einem stabilen Temperament, selbstbewusst, aufmerksam und anhänglich. Auf keinen Fall sollte er aggressiv oder ängstlich sein. Der Typunterschied zwischen Männchen und Weibchen sollte deutlich sein. ET Magisches Schwarz Besitzer: Die Legende des schwarzen Wolfs Kopf und Schädel: Die Gesamtlänge des Kopfes muss 40 % der Rumpflänge ausmachen, er darf weder zu schwer noch zu dünn sein. Die Stirn ist leicht gerundet, ohne oder mit einer schwach ausgeprägten Mittelstirnfurche. Die Länge des Schädels muss 50 % der Kopflänge ausmachen und ungefähr gleich seiner Breite sein. Für das Männchen muss diese Breite größer sein. Die Lippen sollten schwarz, fest und dicht beieinander sein. Augen : Die Augen sind mittelgroß, mandelförmig, nicht hervortretend. Sie sind möglichst dunkel, je nach Fell mehr oder weniger nuanciert. Helle Augen sind unerwünscht. Die Augenlider sollten nicht herunterhängen (Ektropium) oder nach oben gestülpt sein (Entropium). Dies ist ein disqualifizierender Fehler. Siwu aus Die Legende vom Schwarzen Wolf Ohren : ​ Die Ohren sollten aufrecht und mittelgroß sein. Sie sollten etwas höher als die Breite an der Basis sein, symmetrisch. Die Flagge sollte nach vorne zeigen. Ein oder beide hängenden Ohren sind ein schwerwiegender Fehler. Herr Daryun Besitzer: Fenris Fangs Nacken : Der Hals muss kräftig und muskulös sein, je nach Haltung des Hundes mehr oder weniger hochgezogen Piana aus Die Legende vom schwarzen Wolf Der Rücken : Der Rücken sollte gerade und waagerecht sein. Eine sehr geringe Neigung wird toleriert. Ein schwankender, gewölbter oder zu steil abfallender Rücken ist ein Ausscheidungsfehler. Bazooka z Gargamellu (alias: Ourska) Truhe : ​ Die Brust sollte weder zu breit noch zu niedrig sein, ihre Tiefe sollte nur geringfügig geringer sein als die Widerristhöhe. Um eine gute Bewegung der Ellbogen zu ermöglichen, sollten die Rippen weder tonnenförmig noch zu flach sein. Bellevues Ozai Zaheer Besitzer: Fenris Fangs Schwanz : In Ruhe wird es nach unten getragen, mit einer leichten Biegung ohne Haken steigt es in Aktion an und kann die Rückenlinie leicht überschreiten. Als ausschließende Fehler gelten die auf der Rückenlinie eingerollte Rute oder das Fehlen einer Rute. Schwerwiegende Fehler: abweichende, zu kurze oder krumme Rute. Adriel Black & Szer-Can (Said: Dziki) Hintere Gliedmaßen: Die Hinterbeine sind kräftig und muskulös und ermöglichen einen guten Vorwärtsantrieb. Die Füße sind rund. Die Nägel sind schwarz. Siwu aus Die Legende vom Schwarzen Wolf Vorderbeine: ​ Die Schulter ist lang und schräg. Die Ellbogen sollten nicht angehoben oder zu eng sein. Die Unterarme sind gerade. Die Füße sind rund und die Nägel sind schwarz. Siwu aus Die Legende vom Schwarzen Wolf Vahriz Iroh Arash Fenris Fangzähne Besitzer: Fenris Fangs Winkelungen und Gangarten: Die Winkelungen müssen ausgeprägt sein, dh sie dürfen nicht zu offen oder zu geschlossen sein, um einen geraden Rücken zu erhalten. Die Gangarten werden aus allen Blickwinkeln des Hundes untersucht: vorne, hinten, rechtsseitig und linksseitig. Sie müssen beweglich und großzügig sein, der Hund darf nicht den Eindruck des Treibens erwecken. Der Schritt besteht aus einer diagonalen Bewegung der Beine. Das Vorderbein und das gegenüberliegende Hinterbein bewegen sich gleichzeitig. Ihre Reichweite ist so lang wie einander. Falsche Gangarten gelten als Fehler. Cadoc Wolf vom Blosenberg Besitzer: Die Legende des schwarzen Wolfs Kleid : Das Fell ist dick, mit viel Unterwolle. Das Fell ist kurz und gerade an Kopf, Schnauze, Hinterohren und Vorderbeinen. Das Haar ist lang hinter den Ohren, auf der Rückseite der Vorderbeine, auf dem Rücken. Am Hals bildet es eine Mähne, die auf die Brust fällt. Es ist dicht und lang an den Hinterbeinen und bildet eine Wamme, die bis zu den Sprunggelenken reicht. Das Sommerhaar unterscheidet sich vom dickeren Winterhaar. Farbe : Die anerkannten Farben sind Schwarz, Schwarz und Braun, Schwarz und Sand, Schwarz und Silber, Schwarzer Rauch, Anthrazit, Anthrazit, Sand, Anthrazit, Silber, Blau, Blau und Tan, Blau und Sand. Bei Kohlefarben ist die Grundierung, die von "feuerrot" bis "hellgrau" variiert, immer kohleschwarz oder blau. Die Maske ist ganz schwarz oder blau. Die Nase muss in allen Farbvarianten schwarz sein, außer in verdünnten Farben wie Blau. In diesen Fällen ist die Nase blau und die Augen können heller sein. Das Fehlen einer Maske, kleine weißliche Flecken an der Innenseite der Gliedmaßen, Nägel mit heller Farbe werden als Zeichen einer unzureichenden Pigmentierung bestraft. Kleine weiße oder helle Flecken auf der Brust sowie an den Zehen sind akzeptabel. Jede andere Farbe wird nicht erkannt. Schneiden : Der Altdeutsche Schäferhund muss ein harmonisches Ganzes sein. Rüden: 62 bis 68 cm Widerristhöhe.       Hündinnen: 55 bis 62 cm Widerristhöhe.   Bei einem gut proportionierten und dem Standard entsprechenden Hund kann ein Überstand von + oder – 1 cm gegenüber dem Standard toleriert werden Voreinstellungen: ​ Jede Nichteinhaltung der oben genannten Norm wird entsprechend ihrer Bedeutung geahndet. Schwerwiegende Mängel: ​   Unverhältnismäßiger Hund,   Schweif zu kurz,   Gebrochener oder hakenförmiger Schwanz, ·   Ohren, die zu groß, schlecht getragen, schlecht implantiert, hängend oder gebrochen sind,   Haarlänge zu kurz,   Fehlende Pigmentierung,   Falscher Gang oder falsche Bewegung bei Betrachtung von vorne, hinten oder von der rechten oder linken Seite.   Hund mit Alopezie, dessen Besitzer durch entsprechende Untersuchungen seinen nicht-genetischen Charakter nicht nachweisen können   Zwei zusätzliche Zähne (eine Toleranz wird akzeptiert, wenn der doppelte Zahn PM1 ist) Beseitigung von Störungen:   Albinismus,   Zahndefekte, bei Fehlen von 1 PM 3 plus einem weiteren Zahn, oder 1 Eckzahn, oder 1 PM 4, oder 1 M 1 oder M 2, oder insgesamt drei Zähne oder mehr,   Zwei zusätzliche Zähne + Prognathie,   Zwei zusätzliche Zähne + ein fehlender Zahn (Beispiel zwei PM1 aber ein M1 fehlt),   Schlechte Oberlinie,   Sehr deutliche Gangstörungen,   Erwachsene Hunde mit ausgeprägtem Vor- oder Vorbiss,   Rute eingerollt über dem Rücken getragen, keine Rute,   Ängstlicher oder aggressiver Charakter,   Abnormal aussehende Hoden oder unzureichende Anzahl (zwei) oder nicht vorhanden (im Hodensack),   Entropium oder Ektropium, ·  Jeder Hund einer anderen Rasse oder Kreuzung.

  • Portée Dziki et Iro - Élevage Altdeutsche Schäferhund - Des Esprits de Pian'Ourska - 71 - France

    Portée Dziki et Iro Les Dzikiro sont nés Entre la nuit du 17 au 18 décembre, 13 petits loups ont vu le jour... Majorité Girl power 8 femelles pour 5 mâles... Dziki a décidé de commencer à 21h pour finir à 6H ! "Une petite nuit blanche te fera pas de mal" Elle a été courageuse et sereine tout du long, une douce maman protectrice, garde à ceux qui s'en approche ! Les Mâles ​ ​ ​Mâle collier Bleu (Ulan) - Dispo Mâle collier Gris (Ug ui) Mâle collier Menthe (Spike) Mâle collier Marron (Vulcan) ​Mâle collier Kaki (Jax) Les Femelles Femelle collier Rose (Uriell) Femelle collier Jaune ( Hati ) Femelle collier Orange ( Umpapa ) Femelle collier Violet ( Utah ) Femelle collier Vert ( Ayden ) Femelle collier Rouge (Urka) Femelle collier Noir ( Utah ) Ulan recherche sa famille Ulan Les chiots dans leur 11ème semaine Les chiots dans leur 9ème semaine Les chiots dans leur 8ème semaine Les chiots dans leur 7ème semaine Les chiots dans leur 6ème semaine Les chiots dans leur 5ème semaine Les chiots dans leur 4ème semaine Les chiots dans leur 3ème semaine Les chiots dans leurs 2ème semaine

  • Faë - Élevage Altdeutsche Schäferhund - Des Esprits de Pian'Ourska - 71 - France

    FAË TIKI de La Meute du Yack " renommer FAë " ​ Les Portées de Faë HD : ED : ​ MD : NAH : ADN : ​ ​ ​ ​ ​ Résultat en Expositions Née le 08/11/2022 Poids : Taille : Couleur : Noir et Feu

  • Portées en 2023 - Élevage Altdeutsche Schäferhund - Des Esprits de Pian'Ourska - 71 - France

    Portée en 2023 Ourska et Broer Siwu et Sora Dziki et Iro Piana et Eat

  • Tarifs et Réservations - Altdeutsche Schäferhunde - Des esprits de Pian'Ourska

    SOZIALISIERUNG, PREISE UND RESERVIERUNG Vergiss nie, dass ein Tier kein Objekt ist, genauso wenig wie ein Spielzeug. Letzteres braucht Präsenz, Pflege, gesunde Ernährung, Spiele und Bewegung. Treffen Sie in gleicher Weise Ihre Vorkehrungen während der Ferienzeiten. Auch Ihr Vierbeiner musste andere Horizonte entdecken... also stellen Sie sicher, dass er Teil der Reise ist, er wird Ihnen dankbar sein und Sie werden sich freuen, ihn bei sich zu haben. Im Falle einer Unmöglichkeit Ihre Angehörigen (Familie, Freunde, Sonstiges) geltend machen, siehe anerkannte Hundepensionen. ​ Wenn Ihr Engagement ausläuft, wissen Sie, dass die Auswahl der Welpen nach dem Charakter und dem Körperbau jedes einzelnen von ihnen erfolgt, ohne die Erwartungen des zukünftigen Besitzers zu vernachlässigen. Dafür sind sechs bis sieben Wochen nach der Geburt unerlässlich, um das Wesen jedes einzelnen Welpen zu bestimmen. Danach folgen individuelle Verhaltenstests. Deshalb wird an der Gewöhnung an Sauberkeit, an Geräusche, an Geräusche, an Texturen, an Spiele, an die Anwesenheit umweltfremder Menschen und schließlich an Interaktionen mit anderen Hunden gearbeitet. Sie werden verstehen, dass diese Interventionen sowohl im Herzen des Haushalts als auch außerhalb funktionieren.  ​ ​ ​ ​ ​ ​ Das Ziel dieser Arbeit, dieser Beobachtungen wird es sein, die Aufnahmefähigkeit, den Charakter und das Verständnis der verschiedenen Medien zu bewerten, in denen sich letztere entwickeln müssen. Ziel ist es, das Paar oder den Familienwelpen zu harmonisieren.  Im Falle eines Erwerbs wird Ihnen eine vollständige Untersuchung durch ein Veterinäramt zugestellt, in der der Gesundheitszustand und die verabreichten Impfstoffe erwähnt werden, ohne die Identifizierung des Tieres zu vergessen. Hinzu kommen sein IHR-Stammbaum und ein europäischer Pass zur Vervollständigung. Zum Abschluss wird Ihnen ein Welpenset angeboten (Spielzeug, Leine, Kroketten, Napf, Sonstiges) ​ ​ ​ Preise und Reservierungen ​ 1500€   Dominierende Farben: Black, Black and Tan, Black and Sand, Charcoal Fawn, Charcoal Sand 1700€  Farben: Charcoal Silver Grey, Black and Silver, Black Smoke (schwarz mit silberner Unterwolle, Sprunggelenk und Halsband) 2000€  Farben: Blue, Blue Smoke (blau mit silberner Unterwolle, Sprunggelenk und Halsband), Fawn Charcoal Blue, Sable Charcoal Blue, Silver Grey Charcoal Blue, Blue und Sable ​ Nach dem Umtausch haben Sie einen Reservierungsvertrag erhalten, der ausgefüllt und zusammen mit einer Kaution von 400 € an mich zurückgeschickt werden muss, um diesen zu bestätigen. Er wird erst bei der Geburt der Welpen eingelöst. Entspricht keiner der Welpen Ihren Vorstellungen, wurde Ihnen die Anzahlung gutgeschrieben oder Sie möchten in einen anderen Wurf wechseln. ​ ​ ​ Sie werden es verstanden haben, Ihr zukünftiger Hund ist ein Liebeskoffer. Seine Liebe zu dir wird bedingungslos sein, es liegt an dir, sie zu erwidern. Meine Anfragen Wenn Sie sich aus X Gründen von Ihrem Hund trennen müssen, muss dieser zwangsläufig wieder in die Zucht zurückkehren (vertraglicher Aspekt). Geben Sie mir regelmäßig Neuigkeiten, schicken Sie mir Bilder, rufen Sie mich an, lassen Sie mich nicht ohne Informationen... DANKE Bei Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

  • L'Altdeutsche Schäferhund - Élevage Des Esprits de Pian'Ourska 71 - France

    DIE ALTDEUTSCHE SCHÄFERHUNDE Geschichte der Rasse Standard der altdeustche Die Farben der Rasse Morphologie und Charakter Stammbaum- und Zuchtverein Die Gesundheit

bottom of page